GPS Tracker am Sprenger Kette

This site uses cookies. By continuing to browse this site, you are agreeing to our Cookie Policy.

  • GPS Tracker am Sprenger Kette

    Hi Leute,

    habt Ihr einen Tipp für mich? Ich würde meinen Hund gern einen GPS Tracker für unsere Wanderungen verpassen. Nun hat er alltäglich eine Sprenger Kette und kein Halsband. Wenn ich kein zusätzliches Halsband einsetzen möchte, habt Ihr einen Tipp, welcher GPS Tracker gut an eine Kette zu befestigen ist?

    Viele Grüße und frohes Fest

    Jörg
  • Da ich ja für dieJagdhunde so etwas nutze empfehle ich den direkt am mitgelieferten Halsband zu lassen und dieses Halsband extra zum normalen dazu umzumachen. Denn der Tracker sollte eng anliegen, damit er nicht verloren geht oder an Buschwerk hängen bleibt! Ein Gewicht an der Kette, die ja locker anliegt, macht der Kette am Hals eine Unwucht!
    beste Grüße

    Uwe
  • Ah, verstehe.
    Da meiner einen Maulkorb trägt, hat er ja eh schon 2 Gurte am Hals (Kette + Mauli-Schnalle), da wollte ich nicht noch mehr ranhängen.
    Aber wenn das die beste Lösung ist, dann ist das so.

    Hast Du denn vielleicht noch einen Tipp, welchen GPS Empfänger man nehmen könnte. Muss man eigentlich immer Abo-Lösungen haben?

    Viele Grüße
    Jörg
  • JoergHH wrote:

    Hast Du denn vielleicht noch einen Tipp, welchen GPS Empfänger man nehmen könnte.
    Also ich hatte vorher ein Garmin Alpha...das habe ich wieder verkauft und mir ein Dogtra Pathfinder gekauft...das Dogtra kostet doe Hälfte vom Garmin und braucht keine Datenkarte zum Orten....um nicht mit dem Gesetz in Konflikt zu geraten n Deutschland, die Kontakte rausschrauben und gegen Plastik ersetzen.
    beste Grüße

    Uwe
  • Moin,

    hab mir den Pathfinder angeschaut, der ist super. Und hat scheinbar auch eine enorme Reichweite (hoffentlich brauche ich die nie). Ferntrainer ist ne nette Option, wenngleich durch eine Software, die man ins Handy laden muss, hat der Hersteller auch immer die Möglichkeit, diese national (Deutschland/EU) zu sperren. Dann wäre diese Funktion auch tot.

    Danke für die Tipps
    Jörg