Anzahl Prüfungsteilnehmer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Anzahl Prüfungsteilnehmer

    Hallo Ihr Lieben
    Brauche mal eure Hilfe.
    Ich habe letztes Jahr irgendwo mitbekommen, das seit dem 01.01.2018 eine Prüfung auch stattfinden kann, wenn zb 4 BGH1-3, oder FPR1-3 Von 4 Hundeführern geführt werden.
    Ich finde aber nichts schriftliches darüber.
    Kann mir jemand helfen?
    LG Silke
    Das kostbarste Vermächtnis eines Hundes, ist die Spur, die seine Liebe in unserem Herzen zurückgelassen hat.


    @ Erko, Ja, im Juli 2017 wurde vom SV darauf hingewiesen, ZITAT > dass auf der zurückliegenden Bundesversammlung des SV im Zusammenhang mit der Prüfungsordnung und den Leistungsprüfungen nachfolgendes beschlossen wurde:

    1. Die Präambel des SV zur FCI Prüfungsordnung wurde dahingehend geändert, dass die Mindestteilnehmerzahl auf 4 Hundeführer mit 4 Hunden festgelegt wird, aus den Bereichen der IPO Prüfungsordnung und der SV-Prüfungen
    (vorher: 4 Hundeführer, in den Bereichen BH/VT, IPO und FH).

    2. Nach dem Meldeschluss können bei Ausfall eines gemeldeten Teilnehmers zum Einhalten der Vorgaben der Prüfungsordnung - 4 HF und 4 Hunde - nicht zuchtrelevante Prüfungen (FPr., UPr., SPr., APr., StPr., BGH 1-3, RH-E, FH 1 u. FH 2) nachgemeldet werden. Nicht zuchtrelevante Prüfungsstufen können zusätzlich zu den gemeldeten Teilnehmern an einer Prüfung teilnehmen. < ZITAT Ende

    mfg Chris
    "Alle klugen Menschen wissen, dass die Wahrheit nicht die Hauptspeise ist,
    sondern nur ein Gewürz dazu"
    Hier noch ein Zusatz:

    Am 28.11.2017 erhielten ALLE SV-Ortsgruppenvorsitzenden das Rundschreiben November 2017.
    Darin wird unter Pkt. 3. Veröffentlichung von Prüfungsteilnehmern, nochmals darauf hingewiesen.

    mfg Chris
    "Alle klugen Menschen wissen, dass die Wahrheit nicht die Hauptspeise ist,
    sondern nur ein Gewürz dazu"