Search Results

Search results 1-20 of 637.

  • User Avatar

    Schweikert AERO Hose Gr. 56

    kimmy - - sonstige Hundedinge

    Post

    Hallo Uwe, vielleicht in Quoka? Dort gibt es viele Sparten. Keller ausmisten hört sich gut an...und nach viel Arbeit... Alles Gute! MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Schweikert AERO Hose Gr. 56

    kimmy - - sonstige Hundedinge

    Post

    Uwe, Männer, wie Du werden nicht alt! Höchstens reif und *vernünftig*... MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Prüfung bei über 30 Grad?

    kimmy - - Gesundheit

    Post

    Vielleicht könnt ihr euch ja ab und an zum Training treffen? Ich finde es unsagbar interessant, wie Hunde solcher Sportler/innen arbeiten. Da ist sehr gut zu erkennen, wie lernfähig Hunde sind, wie flexibel. Wie sie mitdenken. Das, was Petra vorgeschlagen hat, hört sich nachvollziehbar an. Ich könnte mir vorstellen, dass da ein ein *größeres Grüppchen* zusammenfindet..... MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Prüfung bei über 30 Grad?

    kimmy - - Gesundheit

    Post

    In Mommenheim/ Frankreich hat ein Rollstuhlfahrer eine Prüfung in MONDIO abgelegt. FAND ICH GUT!! Natürlich war der Hund diese Situation gewöhnt. Doch grundsätzlich sollten sich gerade Menschen, mit welchen Schwächen auch immer, nicht verstecken, vielmehr unter die Leute gehen, da sie, aus meiner Sicht, genauso vollwertig sind. Im Gegenteil - gerade solche Menschen benötigen oftmals ein weitaus stärkeres Durchsetzungsvermögen, als die *Gesunden*, da sie zwei Herausforderungen zu bewältigen haben…

  • User Avatar

    Prüfung bei über 30 Grad?

    kimmy - - Gesundheit

    Post

    Hallo Silke, ich freue mich für Dich, dass Du dennoch startest! Auf diesem Wege wünsche ich euch beiden, neben *riesen Spaß* auch eine gute Arbeit und Bewertung. MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Prüfung bei über 30 Grad?

    kimmy - - Gesundheit

    Post

    Wahre Worte, Silke. MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Erko, was ich hier seit Jahren erlebt habe, war Frechheit in Reinform. Von *Hilfe bekommen* ist das weit entfernt. Und nein, ich habe mein Leben NICHT breit getreten. Genau DAS ist ja der Punkt, weshalb mir angeblich *NICHT geholfen werden konnte*. Wenn ihr mitgelesen hättet, nicht nur überflogen, hättet ihr mitbekommen, dass ich sehr wohl mit und an Gino gearbeitet habe. Das aber tatet ihr nicht. Ich habe mir einmal die Zeit genommen und viele meiner Beiträge durchgelesen mit den dazu kommenden…

  • User Avatar

    Dann begreife ich aber wirklich nicht, dass gerade ihr Gutmenschen keine DSH aus dem Tierschutz übernehmt. Gerade dort stapeln sich Hunde, welche oftmals abgegeben werden, da sie noch dem normalen Rassestandart entsprechen. Das aber wollt ihr nicht. Nein, ihr Gutmenschen, setzt euch zwar unter die Brücke - was ich sehr bezweifle - seid aber außerstande, einen Hund zu nehmen, welcher nicht eure Gier nach Pokalen stillt. Ist das die Vorraussetzung für eure Brückenerlebnisse? Aussicht auf Pokale? I…

  • User Avatar

    Ich bin nicht gereizt, Gill. Ich bin im Gegenteil sehr dankbar, dass Gino einen solch guten Platz gefunden hat. Das ist alles andere, als selbstverständlich! Für mich ist es eine sehr große Beruhigung. Lebenslagen können sich ändern, von *Jetzt auf Nachher*. C'est la vie... Kimmy

  • User Avatar

    Nein, tut ihr nicht. Nicht einmal im Ansatz. Es ist einfach über die Tastatur Gerichtsurteile zu verfassen, Dis-like- Knöpfchen zu drücken und zu lästern, da man sich dadurch als einen Gutmenschen in Szene setzen kann. Im Elsaß würde nun gesagt werden. *Man muss dabeigewesen sein*. Wie dem auch sei. Wenn Euer aller Tag dadurch heller und freudiger wird, indem ihr über mich den Kopf schüttelt - dann soll euch das vergönnt sein.

  • User Avatar

    Doggi, da Du meine neue Lebenssituation nicht kennst, kannst Du Dir kein Urteil erlauben. Ich wünsche nicht nur Dir, sondern all jenen, welche mich verurteilen, belächeln, gar verachten, dass sie NICHT dasselbe durch zu stehen haben. MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Hallo Jörg, ich habe Dich missverstanden. In dem Fall würde ich mich Claudia anschließen. MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Hallo Jörg, kann es sein, dass der junge Mann etwas überlastet ist? Überfordert mit all den zu bewältigenden Aufgaben? Nicht, dass er nicht erzogen, beschäftigt sein sollte. Doch Alles zu seiner Zeit. Manches Mal ist *langsam* schnell. MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Joerg, keiner tritt Dich. Ich selbst bin desöfteren in den USA gewesen, und somit etwas vertraut mit der dortigen Mentalität. Ist Dein Rüde intakt? Kastriert (wie in den USA üblich), damit der Hund immer der 'brave Junge' ist und bleibt? Die beste Beruhigung ist eine sinnvolle Beschäftigung. Ein Retriever ist ein Jagdhund. Jagdhunde benötigen einen gewissen Charakter, um ihre Arbeit verrichten zu können. Eine gewisse Festigkeit, damit diese Hunde nicht sogleich 'aufgeben'. Die heutige Gesellscha…

  • User Avatar

    Clint - leider nicht! Das kannst Du mir gerne glauben.

  • User Avatar

    Ich fand es auch unvorstellbar! Seitdem führen die Bäche in der Umgebung mehr Wasser. Hätte mir jemand gesagt, dass ich es tun würde, hätte ich die Person sehr wahrscheinlich verprügelt! Doch das Leben ist so, wie es ist. Ich habe mir den Kopf zermürbt, gegrübelt - ordentlich Gewicht verloren. Das Leben kann sich ändern. Gino hat keine psychischen Probleme. Er ist, so wie ich es begriffen habe, ein Spätentwickler. Und ich ging stets von den Rüden aus, welche ich zuvor gehabt hatte. Nun aber ist …

  • User Avatar

    Was missfällt Euch denn? Das er ein sehr gutes Zuhause fand? Sich mit ihm beschäftigt wird? Sein gutes Futter behällt? Sogar weiterhin zu seiner TA gehen wird? Leute, wo bitte ist das Problem?! DSH verstopfen die Tierheime, auch solche aus der Leistungslinie. Teilweise sitzen solche Kandidaten zehn Jahre hinter Gitter. Zehn Jahre. Und keiner von euch Diskilke-Fans würde auch nur auf den Gedanken kommen, diesen Hunden zu helfen. Nachdem mein altes Leben sich förmlich in Nichts auflöste, habe ich …

  • User Avatar

    Gino hat ein neues Zuhause gefunden. Er ist dort *Einzelkind*, wird bestens versorgt, gefördert. Und wichtig für mich - er wird respektiert, als das, was er ist. Wenn die *zwei Männer* sich *zusammengerauft-haben*, wird er leben, wie ein Prinz. KImmy

  • User Avatar

    Suche Anti-Bell-Halsband

    kimmy - - sonstige Hundedinge

    Post

    Vorsicht mit diesen Halsbändern!! Mein erster Rüde hatte das von seinen Erstbesitzern erhalten. Danach hat er generell nicht mehr gebellt - auch nicht im SD! Er hatte gute Griffe, war hoch motiviert - doch verbellen? No way! Und mir wurden etliche Tipps gegeben.... MfG, Kimmy

  • User Avatar

    Hallo zusammen, leider muss ich mich aus familiären Gründen von Gino trennen, Zwingernamen Jago de la vallee du Rothbach. Vater ist Artus vom Grauen-Maholt, Mutter Aycka von der Hagenmühle. Geboren am 12.05.2014 68cm und 43 kg. Lackschwarz Gino wurde nicht in IPO ausgebildet, aber von mir in der Fährte und in der UO gefördert. Er ist, dadurch dass er eine große Familie gewohnt ist, sehr menschenbezogen! Unternehmungslustig. Er hat Temperament, als auch Ruhe. Im Haus ist er ruhig, liegt auf seine…

Mark All Forums Read