Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 127.

  • Benutzer-Avatarbild

    Der Gebrauchshund

    Colonia - - Buch / Video / Zeitschriften

    Beitrag

    ÖÖÖÖÖhm, wie kommt die Buschtrommel darauf? Wir haben doch gerade erst den neuen Jahresbeitrag bezahlt ? Das die so dreist sein sollen -ich kanns mir nicht vorstellen !

  • Benutzer-Avatarbild

    Also bin ich nicht alleine betroffen, Uwe !

  • Benutzer-Avatarbild

    Jacke zu verkaufen

    Colonia - - Hundlerkleidung

    Beitrag

    Ich seh Dich am spitzen Winkel !!!!!!!!!!!! Du Verleiter !

  • Benutzer-Avatarbild

    Jacke zu verkaufen

    Colonia - - Hundlerkleidung

    Beitrag

    Zitat von Heinz.S: „Hi,ich trage normal xxl,aber je nachdem habe ich auch in letzter Zeit Jacken probiert,die dann recht spack waren.Hängt auch vom Hersteller ab. LG Heinz“ Schätzelein, das liegt am Futter - nicht am Hersteller !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Bin ja schon weg !

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Askutt: „Wenn ich mir 2 Hunde vorstelle die die reine Übung gleich gut ausführen, einer beschwichtigt beim Kommando aber deutlich, der andere legt "freudig" los, würde ich immer dazu neigen den beschwichtigenden Hund schwächer zu sehen als den anderen“ Könnte es sein, dass es aber noch eine dritte Art von Hunden gibt: selbstbewußt, eigenständig, aber leistungswillig und eben nicht " freudig " loslegen, sondern ernst und konzentriert loslegen ? Die beschwichtigen auch nicht, die sagen: …

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Ich will ihm ja nicht vor greifen, aber so wie ich Heinz kenne, meint er den Hund, der ohne Riesenfreudeeiertanz ruhig, konzentriert und PO - konform seine Arbeit möglichst fehlerfrei absolviert. Der nicht bei jeder Gelegenheit fragt: gut so ? gut so ?, sondern seinem HF zuhört und kein Nervenbündel ist. Das kann dann schon mal emotionslos wirken, aber auch sehr erfolgreich in dem Arbeitsergebnis sein.

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Ingrid Giebel: „Bisher wurde keiner gefragt, eine PO vorgelegt mit fragwürdigen Änderungen. Die Menge schreit...die FCI reagiert. Stellt den Beschluss aus, will die Aktiven und die Basis mit bestimmen lassen...Die Menge schreit. Wenn man immer nur so rumnörgelt erreicht man einfach nur das man in Zukunft besser nicht mehr gefragt wird, weil das Resultat ist ja doch das gleiche.“ Bin ja nicht immer mit Dir auf einer Welle, aber: da könntest Du recht haben !

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Danke für`s einstellen !

  • Benutzer-Avatarbild

    R.I.P. , Regenbogen & run free

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von mamba16: „Und wer glaubt wirklich, dass die Hunde über einen Regenbogen gehen und dann leibhaftig und putzmunter ewig in einem Hundeparadies leben und dort auf alle ihre Vorfahren und Vorgänger und Kumpels treffen mit denen sie dann nicht frei laufen, sondern free runnen (wahrscheinlich weil das Hundeparadies international ist mit Englisch als Hauptverkehrssprache) und sich alle blendend verstehen?“ Ey, Kollge Mamba - das Zeug , was Du rauchst, ist nicht gut ! Ansonsten, in Beantwortun…

  • Benutzer-Avatarbild

    Bax v.d. rauhen Alb

    Colonia - - Regenbogenbrücke

    Beitrag

    Für Dich Uwe, tuit es mir leid. Für Deinen Hund freue ich mich, dass er einen HF hatte, der wußte, wann er helfen kann und muss.

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Sandra.K: „Verlang mal einem Hund ab 100 bis 200 Acres ueber 5 oder 6 Stunden lang zu bearbeiten und dann sehen wir weiter.“ Tu uns doch mal den Gefallen und hör mit den Märchenstunden auf ! kein - ich wiederhole k e i n Spürhund egal ob Personen -, Rauschgift-, Sprengstoffspürhund arbeitet 5 -. 6 Stunden ! Und bevor Du wieder auf Deinem hohen amerikanischen Pferd sitzt: der Vater meines Hundes und die Wurfschwester arbeiten beide bei der ISA. Mach Dich mal schlau, wer das ist. Ich hab…

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von tinka: „Es ist auch eine Frage des Mainstream“ Richtig, genau so muss es heute sein. Wir wollen doch keinen diskriminieren. Inclusion für alle Rassen ist das Zauberwort, alle sind Gebrauchshunde. Daher - Fuck hell, I go to Walhalla

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von AndreaR: „dass unsere sogenannte IPO-PO mittlerweile "Prüfungsordnung für die internationalen Gebrauchshundprüfungen und die internationale Fährtenhundprüfung der FCI" heißt“ Zitat von Antje: „in der "Gebrauchshundklasse" auszustellen. IPO-Prüfung hat der jedenfalls keine. Dafür aber ein "FCI-Gebrauchshund-Zertifikat" (aufgrund rassetypischer Arbeitsprüfungen) ...“ Nun der eine nennt es Spitzfindigkeiten, der andere nimmt den Wortlaut. Wenn man dann dem Wort nach geht, Antje, dann wird…

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Jager: „Ich lehne Hunde als Waffen in Privathand ab.“ Dann wirst Du Dich wohl z.Zt. noch mit der Abteilung " Knopf im Ohr " zufrieden geben müssen, weil, j e d e r Hund ist eine potenzielle Waffe ( bei entsprechender Handhabung ) in privater Hand. Oder verbiete einfach Hundehaltung - Firma Steiff wird sich freuen. Wobei - von solchen Helden wie Dir - den anonymen - lass ich mir ganz bestimmt nicht vorschreiben, wie ich mich privat schütze, wenn ich es aus realistischen Gründen für nöti…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hundesoldaten

    Colonia - - Buch / Video / Zeitschriften

    Beitrag

    Kimmy, kleiner Nachtrag: - der Film zeigte den Beginn der Ausbildung, also Lust am Biss und Griff - Hunde sind Minimalisten, d.h. , warum soll der Hund unbedingt auf zwei Beinen kämpfen. Einer meiner " Schöngeister " hatte sich als Grifffläche die Leiste - direkt neben den Kronjuwelen - auserkoren. Das Theater möchtest Du beim Anbiss nicht life erleben. Wenn ich dem zur freien Arbeit ( z.B. Durchsuchungen ) das Halsband abnahm und den im Nackenfell hielt, haste gedacht, ein Puma röhrt neben Dir.…

  • Benutzer-Avatarbild

    Hundesoldaten

    Colonia - - Buch / Video / Zeitschriften

    Beitrag

    Zitat von WoWi: „Auch für Hunde, die möglicherweise einmal "wirklich" kämpfen sollen, ist die Einbindung des Ärmels nicht notwendigerweise unsinnig: Der Ärmel kann ein sehr geeignetes Mittel sein, um z. B. Bisshärte zu trainieren“ Zitat von WoWi: „Dass der Ärmel dem Hund schon im Ansatz die Chance nimmt, auf allen vier Pfoten zu bleiben, ist für den Hund eine Schwierigkeit, die er bei manchen Arbeiten am Anzug umgehen kann“ Kimmy, ich kann Dir aus einschlägiger Erfahrung sagen: nach dem ersten "…

  • Benutzer-Avatarbild

    Weihnachten mit Hund

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Astrid: „Jaja, die "harten Hundesportler", nur keine Schwächen zeigen“ Richtig ! Darum bin ich auch völlig konsterniert - die Kurzen sitzen in Reih und Glied ( halbwegs ), aber der Schwarze lümmelt da auf rechts außen. Wo bitte ist die Präzision in der Ablage ? Geht ja gar nicht - war doch ein Leistungs - Sporthund. Der Hund - das Spiegelbild des HF

  • Benutzer-Avatarbild

    FCI und Stockschlaege?

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Martin-K9: „..........aber in 20 Jahren werden sich alle ärgern es nicht gemacht zu haben“ Glaub ich nicht, weil - die arbeiten dann alle mit Gebrauchshund 4.0 - virtuell Hat doch viel für sich: kein Peta, keine empörten Bürger und der Hund ist belastbar - je nach level.

  • Benutzer-Avatarbild

    Weihnachten mit Hund

    Colonia - - Lobby

    Beitrag

    Zitat von Antje: „Das ist doch ein relativ harmloser Troll.“ Aber vielleicht krümelt der

  • Benutzer-Avatarbild

    Hundesoldaten

    Colonia - - Buch / Video / Zeitschriften

    Beitrag

    Zitat von Jürgen Rixen: „Bin auf die Reaktion mancher "Tierfreunde" gespannt.“ Ich wüßte nicht, was es da zu " reagieren " gäbe. Diese Hunde sind ausgelastet ( sie haben eine Aufgabe ), werden hervorragend versorgt ( Ernährung ) und betreut ( auch medizinisch ). Kurzum, es geht ihnen besser, als manchem " Familienhund " Auch handhabungsmäßig habe ich jedenfalls nichts tierschutzrechtlich relevantes gesehen. Kann aber auch sein, dass ich auf Grund selbst erleben ( Schloß Holte - Stuckenbrock ) be…

Alle Foren als gelesen markieren